NDig

Collection description

Description
  • "Im Fegefeuer des Ersten Weltkriegs ging das alte Europa unter“ (Hans-Ulrich Wehler). Dies gilt auch und gerade für die 'Provinz': Neuburg an der Donau, die knapp 9000 Einwohner zählende Garnisons- und ehemalige Residenzstadt, lag im "langen" 19. Jahrhundert abseits der großen Weltläufe. Doch mit einem Schlag war (fast) alles anders: Hoffnungen und Desillusionierungen, Mobilisierung und Massensterben, Revolution und Radikalisierung zeitigten vor Ort dramatische Umbrüche - und so markiert 14/18 stadtgeschichtlich nicht nur ein Ende, sondern auch den Anfang eines zweiten "Dreißigjährigen Krieges".
Identifier

10670/2.rvgw48

Organization

OpenEdition

Date

17 documents
Barbara Zeitelhack (Oct 15, 2018)
Thomas Götz (Oct 12, 2018)
Barbara Zeitelhack (Oct 12, 2018)
Barbara Zeitelhack (Jul 31, 2015)
Thomas Götz (Feb 26, 2015)
Thomas Götz (Feb 24, 2015)
rudolfoswald (Jan 20, 2015)
Sebastian Funk (Jan 8, 2015)
Sebastian Funk (Jan 8, 2015)
Sebastian Funk (Jan 8, 2015)
Barbara Zeitelhack (Nov 18, 2014)
rudolfoswald (Nov 10, 2014)
Barbara Zeitelhack (Nov 7, 2014)
Barbara Zeitelhack (Nov 7, 2014)
Thomas Götz (Nov 6, 2014)
marcusprell (Oct 14, 2014)
Barbara Zeitelhack (Sep 26, 2014)