Ist die Demokratie resilient?

Metadatas

Date

October 13, 2014

Language
Identifier
Collection

Resilienz

Organization

OpenEdition


Cite this document

Michael Meyen, « Ist die Demokratie resilient? », Resilienz, ID : 10670/1.ry28h0


Metrics


Share / Export

Abstract 0

Abendstau in Kampala, 6. Oktober 2014 Neu Delhi und Kampala sind überall. Vielleicht nicht in München, okay. Aber selbst am beschaulichsten Ort der Welt lassen sich Unsicherheit und Krise kaum noch verdrängen. Klimawandel, Finanzkollaps, Islamischer Staat: Die Politik hetzt von einer Herausforderung zur nächsten, getrieben von der Aufmerksamkeitslogik der Medien, omnipräsent und scheinbar ohnmächtig zugleich. Zeit zum Nachdenken, Zeit zum Diskutieren? So knapp wie die Luft in Kampala und der ...

From the same authors