NS-Konzentrationslager im Horrorcomic der 1950er Jahre

Metadatas

Author
Date

February 25, 2016

Language
Identifier
Collection

9te Kunst

Organization

OpenEdition


Cite this document

Thomas R., « NS-Konzentrationslager im Horrorcomic der 1950er Jahre », 9te Kunst, ID : 10670/1.4exjcm


Metrics


Share / Export

Abstract 0

Ralf Palandt, seines Zeichens Fachmann für politische Comics, hat für die Seite Fifties Horror! einen Gastbeitrag verfasst, in dem es um die Thematisierung und Darstellung von NS-Konzentrationslagern in Horrorcomics der Fünfziger Jahre geht. In dem Artikel steht die Frage im Mittelpunkt, inwiefern besagte Comics als historische Quelle angesehen und nutzbar gemacht werden können. Palandt setzt sich dabei mit zahlreichen Beispielen auseinander, die zumeist auch in voller Länge als Digitalisate ...

From the same authors

People also read