Spätmittelalterliche Frömmigkeit: Das Annenretabel der Frankfurter Karmeliter im Fokus seiner Zeit

Metadatas

Author
Date

March 1, 2021

Language
Identifier
Collection

The Article

Organization

OpenEdition


Cite this document

Chau Ngo, « Spätmittelalterliche Frömmigkeit: Das Annenretabel der Frankfurter Karmeliter im Fokus seiner Zeit », The Article, ID : 10670/1.7my23l


Metrics


Share / Export

Abstract 0

Lesedauer: 10 Minuten. Geld, Handel, Religion: Der flämische Annenaltar der Karmeliter in Frankfurt am Main vereint die wichtigsten Einflüsse seiner Zeit in sich. Exemplarisch erzählt er von dem spätmittelterlichen Phänomen, in der die Unschuldsfrage der hl. Anna die Gemüter europaweit erhitzte. Flämischer Meister, Altar der heiligen Anna aus dem Karmeliterkloster, Tafel "Die Vermählung Annas mit Joachim", 1495, Tempera auf Eichenholz, 91,5x52,5cm, ©Historisches Museum Frankfurt am Main, F...

From the same authors

Similar documents