Die vorbereitete Umgebung bei Montessori – Segen oder Fluch?

Metadatas

Date

December 7, 2019

Language
Identifier
Organization

OpenEdition


Cite this document

Gundula Wagner, « Die vorbereitete Umgebung bei Montessori – Segen oder Fluch? », Bildungsforschung4you, ID : 10670/1.c6fafr


Metrics


Share / Export

Abstract 0

„Warum funktioniert die Montessori-Pädagogik bei hochbegabten Kindern nicht?“, das haben wir Lehrer/innen an einer Wiener Volksschule uns des Öfteren gefragt. Die Schule hatte zu Beginn der 2000er Jahre einen Schwerpunkt in Begabtenförderung mit der Konsequenz, dass auch während des Schuljahres immer wieder hochbegabte Kinder an unsere Schule wechselten - regelmäßig kamen sie aus Montessoriklassen. Eine Antwort liefert die erst kürzlich verstorbene Elisabeth Zwick, Professorin für historische...

From the same authors

Similar documents