Exulantenfrömmigkeit (I): Ein Gebetbüchlein aus den Giech'schen Sammlungen

Metadatas

Author
Date

June 3, 2018

Language
Identifier
Organization

OpenEdition


Cite this document

utavonpezold, « Exulantenfrömmigkeit (I): Ein Gebetbüchlein aus den Giech'schen Sammlungen », Gräflich Giech'sche Sammlungen Schloss Thurnau, ID : 10670/1.cd9mb2


Metrics


Share / Export

Abstract 0

Wir freuen uns über eine neue Beiträgerin zum Blog: Dr. Uta von Pezold ist Autorin des grundlegenden Werkes "Die Herrschaft Thurnau im 18. Jahrhundert" und unzähliger weiterer Schriften zur oberfränkischen Geschichte. Kreuzigungsszene mit Maria und Johannes auf der Vorderseite des Einbands Cosmas und Damian auf der Rückseite Diese Kostbarkeit gelangte höchstwahrscheinlich durch die mehrfache eheliche Verbindung der Grafen Giech mit österreichischen Exulantenfamilien (protestantischen Glaube...

From the same authors

Similar documents