Prof. Dr. Angela Schwarz: Visionen und Virtualität im Computerspiel

Metadatas

Author
Date

February 21, 2015

Language
Identifier
Organization

OpenEdition


Cite this document

Paula Zeiler, « Prof. Dr. Angela Schwarz: Visionen und Virtualität im Computerspiel », 1914 - Mitten in Europa. Das Rheinland und der Erste Weltkrieg, ID : 10670/1.j9wznu


Metrics


Share / Export

Abstract 0

Schwarz berichtet über den Umgang von Computerspielen mit der Thematik des Ersten Weltkriegs. Dieser sei in der Welt der Spiele kaum von Bedeutung. In ihrem Werk „Wollten Sie auch immer schon einmal pestverseuchte Kühe auf Ihre Gegner werfen?“ habe sie sich mit der fachwissenschaftlichen Annäherung von Geschichte an Spiele befasst und dabei die Frage gestellt: „Kann man Krieg spielen?“. Die meisten Spiele weisen jedoch einen anderen Kern auf. Ihr Ziel sei es vor allem, Spass zu vermitteln, au...

From the same authors

Similar documents