Überindividuelle Klagerechte im sozialgerichtlichen Verfahren? Ansichten aus der Praxis

Metadatas

Date

January 14, 2020

Language
Identifier
Collection

Rechtswirklichkeit

Organization

OpenEdition


Cite this document

BAR Administrator, « Überindividuelle Klagerechte im sozialgerichtlichen Verfahren? Ansichten aus der Praxis », Rechtswirklichkeit, ID : 10670/1.jxquyw


Metrics


Share / Export

Abstract 0

von Solveig Sternjakob In Deutschland eröffnete die Debatte, die durch den sogenannten „Volkswagen-Dieselskandal“ hervorgebracht wurde, erneut eine Diskussion über überindividuelle Klagerechte im Verbraucherschutzrecht. Sie mündete in der Einführung der neuen Musterfeststellungklage in der Zivilprozessordnung (§§ 606 ff. ZPO). Das gerichtliche Vorgehen eines Verbandes, der sich damit für die Rechte mehrerer Bürgerinnen und Bürger einsetzt, soll diese von der Verfahrensführungslast befreien. E...

From the same authors

Similar documents