Kuriositäten aus den 1950er Jahren: Die Leugnung der Zwölftontechnik

Metadatas

Date

May 19, 2014

Language
Identifier
Organization

OpenEdition


Cite this document

Julia Zupancic, « Kuriositäten aus den 1950er Jahren: Die Leugnung der Zwölftontechnik », „Musik – wohin?“, ID : 10670/1.lmww6t


Metrics


Share / Export

Abstract 0

Bei meiner Beschäftigung mit Quellen aus dem musikästhetischen Diskurs der Nachkriegszeit stoße ich immer wieder auf Texte, die mir aus heutiger Perspektive sonderbar erscheinen. Sonderbar, weil etwas angezweifelt wird, das heute als selbstverständlich gilt. So war ich überrascht zu lesen, wie Heinrich Schnippering in der Zeitschrift Melos im Jahre 1950 die These aufstellt, dass es die Zwölftontechnik gar nicht gebe und dass sie im Grunde nur die vereinfachte Notation einer chromatisch gestei...

From the same authors

Similar documents