Fast vergessen: Sybille Eickelboom

Metadatas

Author
Date

October 29, 2015

Language
Identifier
Organization

OpenEdition


Cite this document

Maria Wego, « Fast vergessen: Sybille Eickelboom », Geschichte der Katholischen Jugend Deutschlands, ID : 10670/1.okivsb


Metrics


Share / Export

Abstract 0

Sybille Eickelboom[1] wurde am 26. August 1884 in Mönchengladbach geboren und besuchte die Volksschule und anschließend die Höhere Töchterschule. Nach einer Lehre als Büroangestellte, legte sie nach einem Selbststudium die Prüfung als Hauswirtschaftslehrerin ab. Zunächst arbeitete sie als Wohlfahrtspflegerin in Mönchengladbach und wurde Mitarbeiterin in der Zentralstelle des Volksvereins für das katholische Deutschland und bei der Westdeutschen Arbeiter-Zeitung. 1918 wechselte sie nach Paderb...

From the same authors

Similar documents