frauen*lesen #5 | Hilde Spiel: Rückkehr nach Wien

Metadatas

Author
Date

September 14, 2017

Language
Identifier
Collection

Chick lit

Organization

OpenEdition


Cite this document

Sandra Folie, « frauen*lesen #5 | Hilde Spiel: Rückkehr nach Wien », Chick lit, ID : 10670/1.racyfw


Metrics


Share / Export

Abstract 0

Klappentext | Hilde Spiel, die "Grande Dame der Österreichischen Literatur", hat Wien 1936 verlassen und sich eine neue Existenz in London aufgebaut. Zehn Jahre später kehrt sie als Nachkriegskorrespondentin nach Wien zurück und hält ihre Beobachtungen und Gedanken in Tagebuchaufzeichnungen fest. ((Hilde Spiel: Rückkehr nach Wien. Ein Tagebuch. Mit einem Vorwort von Daniela Strigl. Wien: Milena 2009.)) Es gibt Augenblicke, in denen ich mich frage, ob in dieser Stadt etwas Lebendiges und Geg...

From the same authors

Similar documents