Computational Thinking – Eine Kernkompetenz in den (Digital) Humanities?

Metadatas

Author
Date

January 21, 2022

Language
Identifier
Organization

OpenEdition


Cite this document

dhstudi, « Computational Thinking – Eine Kernkompetenz in den (Digital) Humanities? », Digital Humanities Cologne, ID : 10670/1.vszgv9


Metrics


Share / Export

Abstract 0

Computational Thinking (CT) scheint eine wichtige Kompetenz, um an der heutigen digitalisierten Gesellschaft partizipieren und diese aktiv mitgestalten zu können. Auch im Kontext der Digital Humanities (DH) kann die Relevanz von CT nicht abgestritten werden. Erkenntnisse darüber, wie die Fähigkeit zum CT erlernt, in verschiedenen Kontexten angewendet und vermittelt werden kann, sind daher auch in den DH von besonderem Interesse. Doch was genau ist CT eigentlich? Und wie kann es erlernt und an...

From the same authors

Similar documents